Jedes Kind soll schwimmen lernen! Antrag der Opposition mit Mehrheit – Rotgrün muss jetzt liefern! #Blog aus dem Plenarsaal

Rot-Grün in Bremen war im Plenarsaal mal ohne geschlossene Reihen unterwegs. Da kam seit langem mal wieder freudige Stimmung hier auf und zwar bei der gesamten Opposition, denn nun muss die rot-grüne Landesregierungen einen sehr richtigen und wichtigen Antrag der CDU und FDP umsetzen. „Jedes Kind muss Schwimmen lernen! “

Fast 60% der 10-Jährigen können nicht richtig schwimmen. Fast 25% aller Viertklässler sind Nichtschwimmer. Das wissen auch die Regierungsfraktionen in Bremen seit Jahren, entsprechend gehandelt wurde bisher nicht.

Gefordert wird in dem Antrag der CDU und FDP: Die Schwimmausbildung muss schon in den Kitas anfangen. Das Jugendschwimmabzeichen Bronze soll verbindliches Ziel des Schwimmunterrichts an Grundschulen werden. Dazu braucht Bremen auch mehr Ausbildungen zu Schwimmlehrer*innen.

Da Rot-Grün diesen Antrag jetzt umsetzen muss, brauchen wir ganz klar auch mehr Schwimmfläche in Bremen. Der Kampf um den Erhalt des Unibad Bremen lohnt sich nun um so mehr!!! Und wir brauchen mehr Sportlehrer in Bremen, damit der Antrag auch ernsthaft umgesetzt werden kann.

Posted by:

Susanne Wendland

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top